FAQs

Die Upstalboom Werkstatt - FAQs zur Business-Lizenz

 Zurück Zur Übersicht

FAQs zur Business-Lizenz

 

Die Lizenz wird je nach Unternehmensgröße und nicht nach Anzahl der Teilnehmer erworben. Die Struktur hat sich so ergeben, dass größere Unternehmen, auch mehr Unterstützung für das Thema des „Kulturwandels in der Arbeitswelt“ beitragen.

Es ist möglich zeitgleich mehrmals über einen Account angemeldet zu sein und den Film zu schauen. Dabei ist wichtig, dass es sich um die gleiche Firmierung handelt, denn nur diese hat die Lizenz erworben den Film zu zeigen.

Ja, gib uns dafür bitte weitere Informationen für die entsprechende Veranstaltung (Datum, Personenanzahl, Inhalte), um danach eine individuelle Zustimmung gewährt zu bekommen.

Ja, solange der Film als ein Teil des Seminars verwendet wird und nicht als kommerzieller Hauptbestandteil.

Es muss trotzdem eine 1-Jahres-Lizenz erworben werden. (Vielleicht entwickeln sich nach der einmaligen Vorführungen Nachfragen zu einer weiteren)

Bei Vereinen prüfen wir, ob wir eine euch die Lizenz für gemeinnützige Organisationen (100 Euro) anbieten können. Kontaktiere uns dazu bitte und stelle uns Deinen Verein und Deine Intention den Film zu zeigen vor.

Mit dem Lizenzerwerb über Vimeo steht Ihnen der Film für ein Jahr als Stream uneingeschränkt zur Verfügung. Eine DVD muss nicht mitbestellt werden.

Der Preis begründet sich darin, dass wir Coaches, Trainer und Beratern die Möglichkeit geben, den Film als Bestandteil für ihre „kommerzielle“, öffentliche Arbeit (z.B. für eigene Workshops) zu nutzen. Bei den anderen Business Lizenzen ist das nicht der Fall. Diese Unternehmen dürfen den Film nur ihren Mitarbeitern zeigen und nicht öffentlich verwerten. Wenn du den Film privat nutzen möchtest, hast du natürlich die Möglichkeit, diesen für 11,99 € (Streaming) bzw. für 15,99 € (DVD) über uns zu beziehen.